Wiederholung von Einwilligungserklärungen

In

Die nachstehende(n) Einwilligung(en) haben Sie mir ggf. ausdrücklich erteilt und ich habe Ihre Einwilligung protokolliert. Nach dem Telemediengesetz bin ich verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Sie können Ihre Einwilligung(en) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

a) Erlaubnis zur E-Mail-Werbung
z.B. „Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich).“

b) Verwendung von Cookies
z.B. „Ich willige ein, dass mein Benutzername und Passwort in Cookies über das Ende der Browser-Sitzung hinaus gespeichert werden und bei meinem nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich in meinen Browsereinstellungen die Annahme von Cookies verweigere.“

Leave a Comment